COVID-19 und MS

Beine

Erhalten Sie die Muskelkraft und Beweglichkeit Ihrer Beine so lange wie möglich aufrecht. Durch u.a. Stärkung der Wadenmuskulatur und Kontrolle der Spastik gewinnen Sie mehr Sicherheit beim Gehen. Unsere Übungen unterstützen Sie darin, Ihre Ausdauer, Kraft und Koordination zu verbessern.

Video Programm 1: Beine

Übungsablauf

  1. Auf der Stelle treten und Arme bewegen 2 x 30 Sekunden
  2. Schritt vorwärts auf der Stelle 2 x 10 Wiederholungen links und rechts
  3. Schritt seitlich auf der Stelle 2 x 10 Wiederholungen links und rechts
  4. Kniebeugen 1 x 10 Wiederholungen
  5. Ausfallschritte 1 x 10 Wiederholungen links und rechts
  6. Hüpfen auf der Stelle, Beine seitlich spreizen, 2 x 10 Wiederholungen
  7. Hüpfen auf der Stelle, Beine vorwärts und rückwärts 2 x 10 Wiederholungen
  8. Kniebeugen 1 x 10 Wiederholungen
  9. Ausfallschritte 1 x 10 Wiederholungen links und rechts

Hinweis: Viele dieser Übungen können mit Armbewegungen kombiniert werden. Sie können auch Gewichte in die Hand nehmen… (oder eine kleine Flasche Wasser). Seien Sie kreativ!

Die Videos sind Eigentum der EMSP & MOVETOSPORT

Sie haben Fragen?

Weitere Informationen rund um Multiple Sklerose und unsere Webseite geben wir Ihnen gerne per Mail. Schreiben Sie uns einfach!

Zum Formular
Das könnte Sie auch interessieren
Allgemeine Informationen

Moderates Bewegungstraining kann nachgewiesenermaßen die Muskelkraft und Mobilität von MS-Patienten verbessern. Darüber hinaus werden auch Fatigue, Depressionen und Lebensqualität…

Mehr dazu
Hüft- und Rumpfübungen

Das aufrechte Sitzen kann durch eine verbesserte Beweglichkeit der Hüfte und Kräftigung der Rumpfmuskulatur erleichtert werden. Auch kann das Gehen und die Sicherheit im Stand…

Mehr dazu